Nürnberger buch- und Kunstantiquariat
 Wertvolle und seltene Bücher und Graphiken

Objekt des Monats

August 2020

Sommerkonzert

Barbara Regina Dietzsch:


Barbara Regina Dietzsch: "Gimpel auf einem Zweig". Gouache auf Pergament. 28:20,8 cm. - Minimale Bereibungen, im Randbereich leichte Bleiweißoxidation. Verso Spuren alter Montage. - In aufwendiger Kassettenrahmung (56:48 cm).

Barbara Regina Dietzsch (Nürnberg 1706-1783), Tochter des Malers und Radierers Johann Israel Dietzsch, ist die bekannteste Vertreterin dieser Künstlerfamilie. Besonders ihre Darstellungen von Vögeln und Blumen bestechen durch ihre Detailgenauigkeit. Ihre Werke wurden bereits zu ihren Lebzeiten bis ins europäische Ausland verkauft. - Die Gouache mit dem Gimpel (auch Dompfaff, Pyrrhula pyrrhula) in leuchtenden Farben auf rosafarbenem Grund zeigt die hohe Qualität der Dietzschen Arbeiten. Die meisterhaft haptische Wiedergabe des Gefieders, die feine Ausarbeitung des Baumes und der Büsche darunter, sind typisch für die künstlerisch hochwertigen Malereien aus ihrer Hand. - Insgesamt schön erhaltenes, farbfrisches Blatt in einer äußerst ansprechenden und dekorativen Rahmung.   € 8.900,-






 
Karte
Anrufen
Email
Info